Neues Event – Schlagersterne leuchten im Juni 2022 am Wilden Kaiser


„Ein Stern, der Deinen Namen trägt ...“ – der Nr.1-Hit von Nik P. wird im Juni nächsten Jahres am Wilden Kaiser erklingen, angestimmt vom beliebten österreichischen Künstler persönlich und Tausenden von Fans. Am 17. und 18. Juni 2022 holt Travel Partner in Kooperation mit dem Tourismusverband Wilder Kaiser – Ellmau die größten Schlagersterne vom Himmel und bringt damit ein neues Musik-Event nach Ellmau in Tirol. Der Veranstalter hat sich mit dem Musikherbst am Wilden Kaiser, bei dem sich Stars aus der Volksmusik- und Schlagerbranche das Mikrofon in die Hand geben, europaweit einen Namen gemacht. Pandemie-bedingt musste das musikalische Großereignis zwei Jahre hintereinander abgesagt werden und findet erst wieder im September und Oktober kommenden Jahres statt. „Nach der langen Pause spüren wir beim Publikum und den Künstlern einen ungeheuren Nachholbedarf“, erläutert CEO Michael Poot. „Unser Kreativ-Team hat die Zeit des Stillstands dazu genutzt, um sich auf unsere Stärken zu fokussieren und neue Formate zu konzipieren.“

Durch die beinahe 30-jährige Tätigkeit als Veranstalter von Musik-Events hat sich das Tiroler Unternehmen Travel Partner einen hervorragenden Ruf in der internationalen Künstler- und Musikszene erarbeitet. Das gesamte Know-how der Ellmauer fließt nun in die Schlagersterne, ein zweitägiges Konzert-Ereignis, das ab Juni 2022 jährlich stattfinden wird. „Mit den Schlagersternen am Wilden Kaiser wollen wir auch etwas für die Region und ihre Gastgeber tun, denn durch die Absage der beiden Herbst-Veranstaltungen 2020 und 2021 fielen rund 100.000 Nächtigungen weg und sind insgesamt 20 Millionen Euro an Wertschöpfung für die Region verloren gegangen“, so Michael Poot. Für die Besucherinnen und Besucher, die zu den Schlagersternen aus dem ganzen deutschsprachigen Raum erwartet werden, wird auch ein Ausflugsprogramm in Tirol organisiert. Beim Sommernachtsabend am 16. Juni können sich die Ellmauer Vereine, Kunsthandwerker und Gastronomiebetriebe einbringen.

„Es ist eine Riesenfreude, ein Unternehmen wie Travel Partner hier zu haben, die Vollprofis für Musikveranstaltungen sind und mit den Schlagersternen eine weitere Innovation auf die Beine stellen“, betont Peter Landlinger, Obmann des Tourismusverbandes Ellmau. „Gerne unterstützen wir dieses neue Event am Wilden Kaiser, das uns weitere Gäste in die Region bringen wird.“ Und Peter Moser, Tourismus-Manager in Ellmau ergänzt: „Die neue Veranstaltung Schlagersterne wird sicher das Highlight der Sommersaison am Wilden Kaiser!

Mit Sonia Liebing steht der neue Shootingstar des deutschen Schlagers auf der Bühne des Festzelts am Fuße des Wilden Kaiser. Die stimmgewaltige Sängerin ist auf dem besten Weg, um der absolute Liebling der Schlagerfans zu werden. Bereits ein glanzvoller Stern am Schlagerhimmel ist Nik P., der große Hallen zu begeistern weiß und ein Stimmungsgarant ist. „Geboren, um Dich zu lieben“, „Gloria“ und „Der Mann im Mond“ – die Hits von Nik P. sind „ganz großes Kino“. Derzeit sorgt sein gerade veröffentlichtes Album „Seelenrausch“ mit 14 neuen Titeln für Furore und erobert die Spitzen der deutschsprachigen Charts. Noch ein Neuling auf der musikalischen Bühne ist dagegen Ronja Forcher. Die junge österreichische Schauspielerin, die vor allem durch ihre Rolle als „Bergdoktor“-Tochter bekannt und eng mit Ellmau verbunden ist, widmet sich seit vergangenem Jahr dem Schlager und Pop. Ihre Debüt-Single „Danke“ brachte sie für ihre treuen TV-Fans heraus, „Tanz für Dich“ heißt der zweite Song, der vor kurzem erschienen ist. Mit Electrola/Universal Music hat das Tiroler Multitalent einen langfristigen Plattenvertrag abgeschlossen.

Maite Kelly und Giovanni Zarrella rocken den Samstag. Die Powerfrau aus der berühmten Kelly-Family spielt schon lange in der Champions League des deutschen Schlagers und hat die Lockdown-Zeit genutzt, um rund 50 neue Songs zu schreiben. Die erste Single-Auskopplung „Einfach Hello“ wurde sofort zum Airplay-Hit des ersten Halbjahres 2021. „Leichtigkeit in die Zeit bringen, das Publikum mitreißen“, ist Maite Kellys Devise.

Kometenhaft verläuft im Moment die Karriere von Giovanni Zarrella. Der Gewinner der zweiten Staffel der Popstars, machte sich nach der Trennung von seiner Band Bro’Sis als Moderator und Musiker einen Namen. Mit seinen italienischen Schlagersongs eroberte der in Baden-Württemberg geborene Italiener die deutschen Albumcharts. Vor kurzem nahm ihn das ZDF unter Vertrag, ab Herbst dieses Jahres wird Giovanni Zarrella als Nachfolger von Carmen Nebel durch eine eigene Samstagabend-Unterhaltungsshow führen. Seine erste Solo-Single hieß „Ticket to the Moon“. Das löst er nun und wird einer der Stars der Schlagersterne am Wilden Kaiser 2022. Da kann man sich nur Nik P. anschließen und sagen „Die Sterne stehen gut“ für dieses neue Format.


Die TRAVEL PATRTNER GROUP gehört seit mehr als 30 Jahren zu den führenden Tourismusunternehmen in Österreich.

Verlässlich und zielorientiert: Als größte konzernunabhängige Incoming-Agentur koordinieren wir aus der Zentrale in Ellmau die Travel Partner Österreich GmbH mit Hauptsitz in Ellmau und einer Niederlassung in Wien sowie die Travel Partner Deutschland GmbH in Rosenheim. An allen Unternehmensstandorten bieten wir unseren Vertriebspartnern Incoming-Know-how mit lokaler Produktexpertise. Wir haben marktgerechte Lösungen, die Sie begeistern werden. Bei uns dürfen Sie jederzeit an allen Standorten das Travel Partner-Qualitätsversprechen erwarten, welches unseren Partnern Innovationsvorsprung und Marktaktualität garantiert.

Über 130 hochmotivierte Teammitglieder arbeiten täglich an der Erstellung und Abwicklung der einzigartigen Travel Partner Reisepalette. Dabei legen wir für unsere Vertriebs- und Hotelpartner sowie deren Reisegäste stets den Fokus auf die Produktqualität und Zufriedenheit.

Im Jahr 2014 erfolgte mit der Gründung der Travel Partner Deutschland GmbH die Erschließung des wichtigen Quellmarktes in Deutschland. Im selben Jahr wurde die Travel Partner Group mit dem begehrten Preis der „Austrias Leading Companies“, gestiftet vom KSV1870, ausgezeichnet. In der Folge erhielt das Unternehmen die Auszeichnungen „Reiseveranstalter mit der besten Bonität“ – ebenfalls vom KSV1870 durchgeführt – und „bester Arbeitgeber in der Branche Tourismus/Hotel/Gastronomie“; prämiert von kununu.com.

Heute präsentiert sich die TRAVEL PATRTNER GROUP als einer der größten Incoming-Reiseveranstalter Mitteleuropas und arbeitet mit
großem Engagement an der Gestaltung der Urlaubserlebnisse von morgen.